VIGNÉ LOURAC Duras-Cabernet 2017

Auf Lager

6,25 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 8,33 €

Flasche(n)
1 l = 8,33 €

Die Nase dieser Cuvèe ist sehr fruchtbetont mit einer angenehmen Würze, hier sticht buchstäblich der Korb voller roter Beeren heraus. Am Gaumen klare Struktur, sanft, Beerencharakter und weiche Tannine mit Kräutern. Die angenehme Frische lässt diesen Wein leicht gekühlt auch im Sommer brillieren

Die Reben stehen auf Ton-Kalkstein-Hänge in der Gemeinde Senouillac. Die Trauben werden vollständig entrappt nach der Lese und sehr schonend in einer pneumatische Pressung entsaftet. Die Gärung wird mit  einheimischen Hefen bei kontrollierter Temperatur gestartet. Um die Frucht und Würzigkeit zu bekommen liegen die Trauben 6-Tage-Auf der Maische. 

1906 verstarb Jean Antoine Vigné-Lourac, der letzte Spross einer 300 Jahre alten Winzerfamilie im Galliac. Da er keinen direkten Erben hatte, übertrug er seine Weinberge an seinen Neffen, den Großvater von Alain Gayrel. Der rebellische Alain kam zurück nach Hause, als sein Vater plötzlich verstarb. Er entdeckte seine Liebe zum Wein und formte den 9 ha großen Betrieb in die moderne Zeit, sodass das Weingut erfolgreich wachsen konnte. Die Weinberge befinden sich am Ufer des Tarns im Herzen von Occitanie.



 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Lagrein Riserva 2015 DOC
13,90 / Flasche(n) * (1 l = 18,53 €)
Alaude tinto 2014
10,90 / Flasche(n) * (1 l = 14,53 €)
Solar de Becquer Crianza 2015
9,50 / Flasche(n) * (1 l = 12,67 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sud-Ouest, Weine aus Frankreich, Rotwein