Drucken

Weine

Bergweine, Ihre neuen Lieblingsweine

Mendoza, Argentinien landsb_styr_200 Südtirol, Italien Penafiel, Spanien Rosengarten, Südtirol

Wein wächst auf der ganzen Welt. Durch die Klimaverschiebung kommen immer mehr potenzielle Anbaugebiete hinzu, die Vielfalt ist - geografisch und qualitativ - kaum noch zu überblicken. Umso mehr ist es für uns eine Verpflichtung, eine sinnvolle Vorauswahl in Ihrem Sinne zu treffen. Unseren Fokus legen wir daher auf die besonders interessanten Bergweine und den direkten Kontakt zum Erzeuger, um die köstlichsten Weine pro Segment zu finden und zu probieren - getreu dem Motto: Nur was uns besonders schmeckt, werden wir auch empfehlen.

 

 


Weine aus Argentinien

Weine aus Argentinien

Argentinien ist das fünftgrößte Weinland der Welt. Nur am Fuße der Anden ist das Klima jedoch für den Weinbau geeignet, dort aber werden Spitzenweine erzeugt. Auf 900 bis 1.500 Metern ü.d.M und in Einzelfällen noch höher, befinden sich hier die höchsten Weinberge der Welt, die extremsten Bedingungen ausgesetzt sind und großartig schmecken. Vor allem die rote Sorte Malbec hat internationale Bekanntheit erreicht.

Weine aus Deutschland

Weine aus Deutschland

Deutsche Weine liegen voll im Trend. Eine neue Generation von Winzern hat sich in den letzten Jahren mit innovativen Konzepten das Interesse von ambitionierten Weintrinkern gesichert. Durch die naturräumlichen Vorzüge des Landes ergibt sich eine Stilistik vieler deutscher Weine, die immer mehr Freunde findet. 

Weine aus Frankreich

Weine aus Frankreich

Seine geologische und klimatische Vielseitigkeit macht Frankreich zu einem der abwechslungsreichsten Weinländern überhaupt. Daher verwundert es nicht, dass zwischen Champagne und Languedoc die unterschiedlichsten Weine anzutreffen sind, eine Folge einer durch die Jahrhunderte gewachsene Weinkultur. 

Weine aus Italien

Weine aus Italien

Der Weinbau in Italien erstreckt sich von Hanglagen am Fuße hoher Alpengipfel im Norden bis hin zu Weinbergen in mediterran anmutender Landschaft im Süden. In einer schier unübersehbaren Vielfalt wird in Italien Wein aller Art in allen Qualitäten erzeugt. Wir suchen für Sie die  interessantesten Weine aus exponierten Terroir-Situationen heraus.

Weine aus Spanien

Weine aus Spanien

Spanien ist das flächenmäßig größte Weinland der Welt. Es gibt kaum eine Weinbaunation, die eine solche Vielfalt an Weinen aus verschiedensten klimatischen Situationen und Terroirs bieten kann. 69 Anbaugebiete mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung (D.O.Ca und D.O. bzw. DOP), gut 50 Anbaugebiete mit regionaler Bezeichnung (Vino de la Tierra (IGP) und Vinos de Calidad) sowie 14 Lagenapellationen (Vino de Pago) mit einer schier unübersehbaren Anzahl an Rebsorten lassen das Herz eines jeden Weinfreundes höher schlagen.